top of page

Basis-Modul

Das Basis-Modul in Medialität und Auraheilung ist ein Kurs, der grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Medialität und Auraheilung vermittelt. Medialität bezieht sich auf die Fähigkeit, mit den feinstofflichen Dimensionen oder dem Jenseits in Kontakt zu treten. Auraheilung bezieht sich auf den Prozess der Wiederherstellung und Harmonisierung der menschlichen Aura, die als Energiekörper um den physischen Körper herum wahrgenommen wird.

Inhalt des Moduls

 

  1. Einführung in Medialität und Auraheilung: Eine grundlegende Übersicht über die Konzepte, Prinzipien und Techniken.

  2. Feinstoffliche Wahrnehmung: Schulung der Sinne, um subtile Energien, Informationen und Botschaften aus der feinstofflichen Welt zu erfassen.

  3. Energiearbeit: Praktische Techniken zur Reinigung, Harmonisierung und Stärkung der Aura und der Energiezentren (Chakren) im Körper.

Gruppendiskussion
bottom of page